Praxis für Osteopathie, Schmerztherapie und Naturheilmedizin

 Bei der Erstaufnahme wird ein ausführlicher Befund/Anamnese durchgeführt. Hier werden die Patienten im Rahmen der Orthopädie ( Bewegungsapparat), Innere Medizin ( v. a. Herz-Kreislauf und Innere Organe), Traumatologie und Neurologie ganzheitlich ca. 45-60 Minuten untersucht. Zu den individuellen Untersuchungen gehören auch Blutuntersuchung ( Harnsäure, Blut-Zucker, Cholesterinwerte, O2...), Harnuntersuchung, Sauerstoff-Partialdruck (PO2) und Sauerstoffsättigung im Körper.

Am Ende der Untersuchungen wird je nach Befund und Diagnose aus folgenden Behandlungsmethoden eine passende Therapie ausgesucht bzw. zusammengestellt. 


Behandlungsmethoden:

Osteopathie

Chirotherapie

Schmerztherapie

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM): 

Akupunktur/Laserakupunktur, Moxatherapie Schröpftherapie,  Ausleitende Verfahren

Neuraltherapie 

Lasertherapie

Wirksame Hilfe bei Schmerzen, Entzündungen, akute Verletzungen, chronische Beschwerden u.v.m. in der Orthopädie und Sportmedizin

 Onkologie

     Aufbau- u. Begleitbehandlung bei Chemotherapie und Postoperative Behandlung:  Manuelle Lymphdrainage und KPE Marnitztherapie, Narben- und Fibrosetherapie ( mit Erfahrung in Onkologie, Hämatologie und Immunologie)

Private Physiotherapie

 Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage/KPE, Medizinische Trainingstherapie,  Krankengymnastik, Marnitztherapie,  Wärmetherapie (Fango,Rotlicht, Ultraschall-Therapie) Elektrotherapie, Kinesio-Taping/Sport-Taping und weitere physikalische Maßnahmen

Magnetfeldtherapie

  Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie/Kur nach Prof. von Ardenne mit apparativer Diagnostik 

*******

Über die o.g. Behandlungsmethoden besitze ich einen Abschluss/Qualifizierung oder staatliche Anerkennung und sie werden von mir selbst durchgeführt.